| Beratung | Shop |  
 
 
Noch einige Infosplitter zum Thema Rasierer Kauf.

Braun Series 7 Rasierer

Wenn es ein Rasierer sein soll, der kräftig ist und damit eine gute und angenehme Rasur sicherstelen soll, dann ist man mit einem Modell der Serie 7 von Braun immer gut bedient. Die Konturanpassung ist gut, die Handhabung sehr angenehem, der Akku vernünftig und der Motor als Linearmotor so stark, dass auch sehr kräftiger Bartwuchs oder ein Drei Tage Bart gut rasiert werden kann. Da der Scherkopf nicht mehr aus Klingenblock und Scherfolie in zwei einzelen Teilen besteht, sondern diese jetzt fest in einer Kassette verbaut sind, macht auch die Reinigungsstation Sinn. Ganz kurzweilig ist das folgende Video:



Doch da Braun mit der Serie 7 recht hochpreisig ist, bleibt die Frage, ob man solch eine gute Rasurleistung auch etwas günstiger bekommen kann.

Zwei Optionen bieten sich an:

Wenn man nur selten einen Drei Tage Bart rasieren möchte, dann kommt man auch immer gut mit einem Modell der Serie 5 hin. Dieser hat nicht den Linearmotor, bietet aber für normale Ansprüche genug Kraft für eine schnelle und angenehme glatte Rasur.

Die zweite Option bietet z.B. Panasonic, die den kräftigen Linearmotor, einen sehr flexiblen Scherkopf und guten Akku schon in der 120 Euro PÜreisklasse anbieten. Der ES LT31 oder die variante ES LT71 wären da zwei Möglichkeiten.



Soweit eine kleine Rasierer Beratung hier im Zahnpflegeprodukte Ratgeber Magazin. Wenn es um Schallzahnbürste und Ultraschallzahnbürste, Munddusche oder Interdentalbürste geht, dann sind Sie auch in den weiteren Kapiteln dieses Magazin gut aufgehoben.








Zahnfleischsulkus



Zahngesundheit
  | Impressum | Haftungsausschluss | Aktuelles | Kontak | Shop |